AUSVERKAUFT! Wildwendy: Blutsschwestern

9. März 2018 - 10:15

9032 Engelburg

„Blutsbrüder“ gehören für immer zusammen, egal was passiert, egal wie weit sie voneinander entfernt sind. Zwei Mädchen werden wider Willen Schwestern! Valeries Eltern leben getrennt. Ihre Mutter ist im Sommer nach Amerika gezogen, um dort das Leben der Lakota-Indianer zu erforschen. Und auch ihren Vater Frank muss Valerie in Zukunft teilen. Denn während sie noch auf eine Versöhnung ihrer Eltern hofft, zeihen Franks neue Freundin Isabelle und deren Countrymusik-begeisterte Tochter Maxi bei ihnen ein. Maxi betritt erwartungsfroh das gemeinsame Kinderzimmer, denn sie findet es schön, eine „Schwester“ zu bekommen. Doch Valerie ist überhaupt nicht begeistert, dass sie ihr Zimmer fortan teilen soll und gräbt das Kriegsbeil aus. Maxis Hoffnung, endlich eine „richtige“ Familie zu bekommen, ist akut gefährdet! „Blutsschwestern“ setzt sich auf humorvolle Weise mit den Herausforderungen auseinander, welche die Patchwork-Familien für Kinder mit sich bringen. Mit Rita Bänziger und Nadia Migdal. Für 3. bis 6. Klassen / Spieldauer ca. 50 Min. / In Zusammenarbeit mit der PHSG